Angebote zu "6-Jährigen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Heilerziehungspflege
27,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2: 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
EBook inside: Buch und eBook Heilerziehungspflege
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz. Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1 (Bestell-Nr. E4793): 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2: 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
EBook inside: Buch und eBook Heilerziehungspflege
12,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz. Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2 (Bestell-Nr. E4794): 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Heilerziehungspflege
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe „Heilerziehungspflege' vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen', in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen - eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln - Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen - Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen - Lebenswelten strukturieren Band 2 (Bestell-Nr. 4794): 5 Planen, umsetzen, dokumentieren - heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren - Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren - interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren - heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Jugendliche als Marketingzielgruppe -Besonderhe...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Fachhochschule Erfurt (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Marketingmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: In den letzten Jahren vollzog sich ein demographischer Wandel in der Bevölkerung. Doch die Konsequenzen der zunehmenden Überalterung der Gesellschaft werden meist nicht erkannt oder ignoriert. Dabei wirkt sich die demographische Entwicklung (die wachsende Zielgruppe der 'Best-ager') besonders auch auf die schrumpfende Zielgruppe der Jugendlichen aus und verdient die volle Aufmerksamkeit des Managements und der Marketing-Abteilungen. Denn die Kaufkraft der jungen Kunden ist immens. Die 'Kids-Verbraucheranalyse' ermittelte 2001 ein Budget der Sechs- bis 19-Jährigen von insgesamt 16,44 Milliarden Euro. 1 Viele Jugendexperten raten daher weiter in die Zielgruppe der 'Youngsters' zu investieren. Zusammenfassend lässt sich diese Ansicht mit folgenden Worten beschreiben: 'Die Zielgruppe schrumpft, die Kaufkraft wächst. Heranwachsende gelten als Konsumund Markenprofis. Sie erziehen die gesamte Einkaufswelt. Handel und Industrie sind gefordert.'2 Die Gewinnung jugendlicher Zielgruppen ist für jedes Unternehmen wichtig. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, Besonderheiten der Jugendlichen als Marketing- Zielgruppe aufzuzeigen. Zunächst sollen die Grundlagen des Jugendmarkts beschrieben werden. Anschließend werden die Potentiale, die sich einem Unternehmen im Jugendmarkt bieten und ausgewählte Marketinginstrumente und -konzepte mit entsprechenden Beispielen vorgestellt. 1 Vgl. Rück (2002), S. 9 2 Lebensmittelzeitung Spezial (2002), S. 6

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
EBook inside: Buch und eBook Heilerziehungspflege
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz. Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1 (Bestell-Nr. E4793): 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2: 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Heilerziehungspflege
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe „Heilerziehungspflege' vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen', in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen - eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln - Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen - Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen - Lebenswelten strukturieren Band 2 (Bestell-Nr. 4794): 5 Planen, umsetzen, dokumentieren - heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren - Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren - interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren - heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
EBook inside: Buch und eBook Heilerziehungspflege
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Den eBook-Code für die Einlösung im Medienregal HT-digital finden Sie im Printbuch. Er gilt für eine 5-Jahreslizenz. Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2 (Bestell-Nr. E4794): 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Heilerziehungspflege
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Reihe „Heilerziehungspflege“ vermittelt den Studierenden das Fachwissen für das anspruchsvolle Berufsfeld der Behindertenhilfe, heilpädagogischen Assistenz und psychiatrischen Versorgung. Zusammen decken die Bände die kompletten berufsspezifischen Fachinhalte der 3-jährigen Heilerziehungspflege-Ausbildung ab. Die Autoren haben Wert darauf gelegt, dass die Studierenden eine professionelle Haltung entwickeln, gekoppelt mit dem primären Grundwissen - präzise abgewogen zwischen inhaltlicher Tiefe und Praxisnähe. Ergänzt wird durch Hinweise „Zum Weiterlesen“, in denen Studierende angeregt werden, sich tiefergehend zu informieren. Wichtiges wird im Text didaktisch hervorgehoben: Merke, Beispiele, Definitionen, Querverweise auf andere Kapitel. Die Aufgaben im Buch können entweder als Anregung für den Unterricht oder zur Wiederholung genutzt werden. Die Praxissituationen am Anfang jedes Moduls machen die Verknüpfung von Theorie und Praxis deutlich. Die Reihe besteht aus 2 Bänden mit je 4 Modulen. Band 1: 1 Heilen, erziehen, pflegen – eine berufliche Identität entwickeln 2 Beziehungen anbieten und entwickeln – Grundlagen der Beziehungsgestaltung 3 Wahrnehmen, beobachten, verstehen – Menschen mit Behinderung und ihre Individualität 4 Teilhabe ermöglichen – Lebenswelten strukturieren Band 2: 5 Planen, umsetzen, dokumentieren – heilerziehungspflegerische Angebote entwickeln 6 Unterstützen, begleiten, assistieren – Menschen mit Behinderungen in besonderen Situationen 7 Kooperieren und qualifizieren – interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Heilerziehungspflege 8 Reflektieren, systematisieren, evaluieren – heilerziehungspflegerische Arbeit hinterfragen In den 8 Modulen werden jeweils die thematischen Fachbereiche ausgewiesen, zur besseren Auffindbarkeit: I Theorie und Praxis der HEP II Gesundheit und Pflege III Psychiatrie IV Recht/Organisation/Verwaltung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot